Skip to main content

Aktuelles

Seite 1 von 2.
vbw bietet: Duales Studium Bachelor of Arts (m/w) Business Administration

Der vbw bietet Abiturienten (m/w) für das kommende Wintersemester 2017/2018 die Chance, in das Bachelorprogramm zum Bachelor of Arts Business Administration im Bereich Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung einzusteigen. Das Studium umfasst Theoriephasen, die an der EBZ Business School in Bochum stattfinden, und Praxisphasen in der Prüfungsabteilung des Verbandes in Stuttgart. Dies schließt unter anderem auch Prüfungseinsätze bei Mandanten vor Ort mit ein.

Roadshow "Formtastic" auch in Baden-Württemberg

Gemeinsam mit der Treuhandstelle für Wohnungsunternehmen in Bayern bietet der vbw eine Tagung zum Thema "Mobile Prozessoptimierung einfach gestalten". Die Roadshow findet unter anderem in Heidelberg, Ulm, Stuttgart und Freiburg statt.

 

 

Tagung: Kraft-Wärme-Kopplung in Wohnungsunternehmen am 29.06.2017

Durch die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme werden nicht nur Ressourcen geschont und die Anforderungen des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) erfüllt, sondern es ergeben sich auch Chancen für neue Geschäftsmodelle.

Was macht die Wohnungswirtschaft aus?

Die Seite www.wohnungswirtschaft.de gibt darauf Antworten.

 

Neuer ehrenamtlicher Vorstand im vbw

Gewählt wurden: Peter Bresinski, Peter Stammer und Dirk Braune

Der vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. hat einen neuen ehrenamtlichen Vorstand. Die Mitgliederversammlung wählte am 27.04.2017 Peter Bresinski, Geschäftsführer der GGH Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg, in das Amt des Verbandsvorsitzenden. Stellvertretender Verbandsvorsitzender ist Peter Stammer, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Baugenossenschaft Familienheim...

Robert an der Brügge mit großer Verdienstmedaille des vbw geehrt

Der vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. ehrte auf seiner Mitgliederversammlung am 27.04.2017 seinen bisherigen Verbandsvorsitzenden Robert an der Brügge mit der höchstmöglichen Auszeichnung des Verbandes: der Großen Verdienstmedaille. Die Große Verdienstmedaille wird nur an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders herausragender Verdienste um die Wohnungswirtschaft in Baden-Württemberg verdient gemacht haben. Robert an der Brügge wechselt im Juli...

Rechtssicherheit für das Instrument der mittelbaren Belegung

Das Land hat positive Nachricht aus Brüssel erhalten. Rechtzeitig vor dem Start des neuen Förderprogramms des Landes für den Wohnungsbau gibt es jetzt Rechtssicherheit für das Instrument der sogenannten mittelbaren Belegung. „Mit der erfreulichen Nachricht aus Brüssel haben wir noch vor dem Start unseres neuen Programms ‘Wohnungsbau BW 2017’ Anfang April die erforderliche Rechtssicherheit“, sagte Wohnungsbauministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut am 24. März 2017 in Stuttgart. Sie betonte, dass...

vbw begrüßt Förderprogramm 2017 für den Wohnungsbau

Stuttgart, 19.01.2017 „Wir begrüßen das neue Förderprogramm „Wohnungsbau BW 2017“ der Landesregierung“, sagte Sigrid Feßler, Verbandsdirektorin des vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. nach der Vorstellung des Programms durch Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. „Es ist gut, dass in Zeiten des erhöhten Bedarfs an preisgünstigen Wohnungen nun auf ein einheitliches, ausgeweitetes und finanziell gestärktes Programm gesetzt wird“, lobte sie.

GdW-Jahresstatistik

Anfang Dezember wurden die Fragebögen für die Jahresstatistik verschickt. Gerne können Sie beim GdW auch direkt online die Zahlen angeben.

 

Lesestoff für die freien Tage: das vbw-Magazin ist da!

Verbunden mit den besten Wünschen für das Weihnachtsfest und einen guten Start in das kommende Jahr ist heute das vbw-Magazin druckfrisch eingetroffen und verschickt worden. Der vbw wünscht viel Vergnügen beim Blättern und Lesen!

Seite 1 von 2.