Zum Hauptinhalt springen

Fachausschüsse zum Thema Energie auf Exkursion

Der vbw unterwegs: Spannende Projekte zur Energieversorgung im Quartier standen bei der Exkursion der Fachausschüsse Technik und Energie sowie Wohneigentum auf dem Besichtigungsplan. Neben der Besichtigung des Holzhochhauses SKAIO in Heilbronn erhielten die Teilnehmer weitere Einblicke: Etwa in die „Micro Smart Grid“-Projekte, die die DSG Energiekonzepte am Neckarbogen und im neuen Quartier Hasenöhrle in Weinsberg realisiert hat. 

Neben der engen Verzahnung von Photovoltaik mit Batterie- und Warmwasserspeichern in Weinsberg wurde das Energiekonzept der Gebäude auf dem ehemaligen BUGA-Gelände erläutert. Dabei versorgen ein biogasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) sowie Photovoltaikanlagen das Quartier mit Strom und Wärme. Hier wurden ebenfalls Mehrfamilienhäuser mit intelligenten Ladestationen ausgestattet. Die Versorgung mit lokal erzeugter, regenerativer Energie erfolgt über Second-Life Batteriespeicher – ressourcenschonend und wirtschaftlich.