Zum Hauptinhalt springen

vbw spendet IT-Hardware an den AGDW

Wohnen in Corona-Zeiten gestaltet sich auch für Geflüchtete problematisch. Damit in den Unterkünften Homeschooling möglich wird, spendete der vbw PCs und Bildschirme, die bei der Umstellung auf mobile Arbeitsplätze übrig geblieben waren. vbw-Direktorin Beuerle übergab die Geräte an Denis Bieler vom AGDW e.V. (Arbeitsgemeinschaft für die eine Welt e.V.) zur Verteilung.

Zukünftig können so junge Menschen in Ihrer Ausbildung unterstützt werden. Derzeit kümmert sich der Stuttgarter Verein um zirka 1.200 Geflüchtete, davon sind etwa 40 Prozent unter 18 Jahre alt.